22. Mai 2018 | Digital Business Forum 2018

Wunder oder Terminator-Szenario?

In München diskutierten Mitte Mai 250 Führungskräfte, Innovatoren und Wissenschaftler die Herausforderungen, Anwendungen und Möglichkeiten, die KI für den Aufbau einer wirklich intelligenten Organisation bietet.

“AI will be bigger than electricity or fire […] AI is probably the most important thing humans have ever worked on. When you think about a lot of problems in the world, we typically have a constraint on resources. AI for the first time offers a different construct.” – Sundar Pichai, CEO, Google

Das Potenzial von Künstlicher Intelligenz (KI) ist enorm – sowohl für Gesellschaft als auch Wirtschaft. Doch trotz des Hypes steckt KI noch immer in den Kinderschuhen und bleibt weit unter ihren Möglichkeiten. Sie ist fähig zu komplexem, kontextbezogenem Denken und strategischer Entscheidungsfindung. Das ruft Kritiker auf den Plan, ein mancher sieht für die Zukunft gar Terminator-Szenarien vorher. Auf der anderen Seite sind die Chancen von KI sehr vielfältig und werden für viele zum Kern ihrer Geschäftsstrategie. Wie sieht unsere Zukunft mit Künstlicher Intelligenz aus? Wie verändern sich Geschäftsmodelle? Und bleibt das “Menschliche” dabei auf der Strecke? Diese und weitere Fragen wurden beim diesjährigen Digital Business Forum diskutiert.

 

 

Mehr Informationen zu Speakern und Programm finden Sie hier: https://www.atkearney.com/web/digital-business-forum/digital-business-forum-munich-2018